Bürgerinformationssystem

Auszug - Mitteilungen des Präsidenten  

 
 
Sitzung der Bürgerschaft
TOP: Ö 6
Gremium: Bürgerschaft Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 11.10.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal der Bürgerschaft, Rathaus
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
 
Wortprotokoll

 

Der Präsident informiert, dass er dem Rostocker Arzt Prof. Dr. Frank Häßler, der zum Ehren­mitglied der Polnischen Gesellschaft für Forensische Psychiatrie ernannt wurde, gratuliert hat. Dieser hat sich als Humanmediziner mit seiner Tätigkeit als Nervenarzt und Spezialist für Kinder- und Jugendpsychiatrie international einen Namen gemacht.

 

 

1. Bekanntgabe der im nichtöffentlichen Teil der Sitzung der Bürgerschaft
am 13.09.2017 gefassten Beschlüsse

 

- Nr. 2017/AN/3058 Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock wegen Verletzung der Mitbestimmungsrechte des Personalrates Stadtverwaltung

 

- Nr. 2017/BV/2939 Leistungsvertrag zwischen der Hansestadt Rostock und der Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbH (Rostock Business) für die Jahre 2018 - 2020

 

 

2. Beendigungen von Mitgliedschaften

 

- Sven Rahn- Mitglied im Ortsbeirat Seebad Markgrafenheide,
Seebad Hohe Düne, Hinrichshagen, Wiethagen, Torfbrücke
(mit Wirkung vom 29.08.2017)

 

- Dr. Galina Koch- Mitglied im Ortsbeirat Gartenstadt/Stadtweide
(mit Wirkung vom 09.10.2017)

 

- Eva-Maria Kröger- Mitglied im Aufsichtsrat der Nordwasser GmbH
(mit Wirkung zum 27.09.2017)

 

 

3. chste planmäßige Sitzung der Bürgerschaft

 

- Mittwoch, 8. November 2017, 16.00 Uhr, Sitzungssaal der Bürgerschaft.
Frist für Erstellung der Tagesordnung: Freitag, 27. Oktober 2017.