Bürgerinformationssystem

Auszug - Beschluss über die Aufstellung der 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 12.MI.84 Mischgebiet "Weißes Kreuz"  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus
TOP: Ö 5.3
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 30.08.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:50 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 1b Rathausanbau
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2017/BV/2837 Beschluss über die Aufstellung der 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 12.MI.84 Mischgebiet "Weißes Kreuz"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:OB, Roland Methling
Federführend:Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft Beteiligt:Zentrale Steuerung
    Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018)
   Ortsamt Mitte
   Amt für Umweltschutz
   Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt
   Amt für Verkehrsanlagen
   Amt für Stadtgrün, Naturschutz u. Landschaftspflege
   Bauamt
Leitlinien:7. Stadtplanung und Architektur in hoher Qualität
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Übersichtsplan_12.MI.84-1 Aufstellung (1465 KB)    

Herr Müller (Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft) erläutert die Änderungen des Bebauungsplanes, wie Entwässerungsschutz und Wandlung von Teilen

des Mischgebietes in allgemeines Wohngebiet.

 


Beschluss:

Beschlussvorschlag:

 

Der Bebauungsplan Nr. 12.MI.84 Mischgebiet „Weißes Kreuz“, begrenzt

 

im Westen und

Nordwestendurch die Unterwarnow und die Herrenwiesen,

im Norden durch die Kleingartenanlage „Verbindungsweg, Abteilung II“,

im Osten durch den Verbindungsweg,

im Südendurch die Tessiner Straße und den Mühlendamm

 

soll zum ersten Mal geändert werden.

 

Das Verfahren zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 12.MI.84 Mischgebiet „Weißes Kreuz“ soll nach § 13a BauGB als Bebauungsplan der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren durchgeführt werden.

 


Abstimmungsergebnis zur Beschlussvoralge 2017/BV/2837:

 

Abstimmung:Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

10

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

X

Enthaltungen:

0

 

Abgelehnt