Bürgerinformationssystem

Auszug - Wünsche und Anregungen der Einwohnerinnen und Einwohner  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Hansaviertel
TOP: Ö 5
Gremium: Ortsbeirat Hansaviertel (9) Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 19.09.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:00 Anlass: Sitzung
Raum: Club der Volkssolidarität Hansaviertel
Ort: Bremer Straße 24, 18057 Rostock
 
Wortprotokoll

Anwohner bemängeln die unzureichende Parkplatzsituation rund um das Klinikviertel. Stellflächen fehlen bzw. werden durch Mitarbeiter der Kliniken und Besucher belegt. Dadurch erhöht sich die Parkplatznot für die Anwohner.

 

Frau Patejdl informiert, dass sich der Ortsbeirat mit dem Problem beschäftigt hat.

Die Einführung des Bewohnerparkens soll die Situation entlasten. Zu gegebener Zeit wird das Konzept in einer Ortsbeiratssitzung öffentlich vorgestellt.

 

Herr Grotkopp berichtet über ein beschädigtes Gitter im Tunnelbereich der S-Bahn,  Parkstraße/ auf der Seite zur Dethardingstraße. (Unfallgefahr!) Die Stelle ist bereits gekennzeichnet worden.

Der Gehweg Parkstraße zwischen Liskowstraße und Laurembergstraße bis Tiergartenallee ist stark beschädigt. (marode Gehwegplatten) Die Baumscheiben sind ungepflegt.

 

Herr Peters bemängelt die mangelnde Sauberkeit der Straßen im Hansaviertel, u.a. die Greifswalder Str. und Stralsunder Str.

Besonders betroffen ist die Soester Straße. Die Zusage des Amtes für Umweltschutz, einmal im Jahr eine Grundreinigung zu veranlassen, ist NICHT umgesetzt worden.

(das Ortsamt fragt nach!)

 

Hinweis/Erinnerung: Die Leiterin des Amtes für Stadtgrün sollte zu einer Ortsbeiratssitzung eingeladen werden, um sich vorzustellen.