Bürgerinformationssystem

Auszug - Straßenbenennung in Rostock-Toitenwinkel  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung
TOP: Ö 5.2
Gremium: Ausschuss für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 22.06.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 1b Rathausanbau
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2017/BV/2802 Straßenbenennung in Rostock-Toitenwinkel
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:1. OB, Roland Methling
2. S 2, Dr. Chris Müller
Federführend:Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt Beteiligt:Zentrale Steuerung
    Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft
   Amt für Verkehrsanlagen
   Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018)
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Lageplan (248 KB)    
Anlage 2 2 (wie Dokument) Stellungnahme Stadtarchiv (342 KB)    

Herr Pasternack stellt die Beschlussvorlage vor. Die Benennung erfolgt auf Wunsch des Bauherrn, den ehemaligen Gutshofbereich als Von-Moltke-Hof zu benennen. Der Ortsbeirat hat den Namensvorschlag beschlossen.

 

Frau Knitter gibt die Zustimmung des Ortsbeirates wider. Die Familie Moltke ist schon seit langer Zeit mit Toitenwinkel verbunden. Es gibt mehrere Persönlichkeiten in dieser Familie. Sie haben sich auch bei der Sanierung der Kirche hervorgetan.

 

Herr Engelmann gibt die Kritik der Post bei ähnlichen Straßennamen im selben Postleitzahlenbereich wider. Hier gibt es die Von-Moltke-Straße und dann den Von-Moltke-Hof.

 

Frau Peters meint, dass die Entfernung groß genug ist. Der Hof ist auf dem ehemaligen Gutshofgelände und die Benennung passt dazu.


Abstimmung:                                          Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

9

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

0

 

Abgelehnt