Bürgerinformationssystem

Auszug - Richtlinie der Hansestadt Rostock zur Ermittlung der Angemessenheit von Bedarfen für die Unterkunft und Heizung gemäß § 22 SGB II und § 35 SGB XII  

 
 
Sitzung der Bürgerschaft
TOP: Ö 9.1
Gremium: Bürgerschaft Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 14.06.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal der Bürgerschaft, Rathaus
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2017/BV/2637 Richtlinie der Hansestadt Rostock zur Ermittlung der Angemessenheit von Bedarfen für die Unterkunft und Heizung gemäß § 22 SGB II und § 35 SGB XII
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:S 3, Steffen Bockhahn
Federführend:Amt für Jugend, Soziales und Asyl   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Richtlinie zur Berechnung der Angemessenheitsgrenze - Anlage 1 (48 KB)    
Anlage 2 2 (wie Dokument) Höchstwerte 2017 Anlage 2 (357 KB)    
Anlage 3 3 (wie Dokument) Mietspiegel Anlage 3 (312 KB)    
Anlage 4 4 (wie Dokument) Betriebskosenspiegel Anlage 4 (737 KB)    
Anlage 5 5 (wie Dokument) Heizspiegel - Anlage 5 (197 KB)    
Anlage 6 6 (wie Dokument) BA-Statistik Anlage 6 (299 KB)    

 



Beschluss:

 

Die Bürgerschaft beschließt die Richtlinie der Hansestadt Rostock zur Ermittlung der Angemessenheit von Bedarfen für die Unterkunft und Heizung gemäß

§ 22 SGB II und § 35 SGB XII (Anlage 1).

 

              Anlage: Richtlinie der Hansestadt Rostock...


 

Abstimmungsergebnis:

Angenommen

X

Abgelehnt