Bürgerinformationssystem

Auszug - Franz Laube für den Ortsbeirat Biestow Beschluss über die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 09.W.190 für das "Wohngebiet Kiefernweg"  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus
TOP: Ö 5.2.4
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 15.03.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:45 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 1b Rathausanbau
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2017/BV/2473-04 (ÄA) Franz Laube für den Ortsbeirat Biestow
Beschluss über die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 09.W.190 für das "Wohngebiet Kiefernweg"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Änderungsantrag
  Bezüglich:
2017/BV/2473
Federführend:Ortsamt Mitte Beteiligt:Büro der Präsidentin der Bürgerschaft
    Sitzungsdienst
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Herr Müller informiert, dass der Ortsbeirat den Änderungsantrag mit der Verwaltung abgestimmt hat, dieser kann befürwortet werden.

Die Vorzugsvariante für die innere Erschließung soll mittig als Sackgasse über die Satower Straße erfolgen.

 

Auf Nachfrage erläutert Herr Müller, dass davon auszugehen ist, dass in einem Einfamilienhausgebiet keine Parksammelplätze gebaut werden.


Beschluss:

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlussvorschlag wird um folgendes Planungsziel ergänzt:

 

Die Kfz-Verkehrserschließung des Wohngebietes "Kiefernweg" erfolgt ausschließlich als Sackgasse über die Satower Straße.

Rad- und Fußwegverbindungen aus dem Wohngebiet "Kiefernweg" in Richtung Satower Straße und in Richtung Biestow und innerhalb des Wohngebietes sind zu schaffen und mit Trassenführungen außerhalb des Wohngebietes abzustimmen.

Es ist eine attraktive ÖPNV-Anbindung zu planen, um die Erreichbarkeit in dieser peripheren Stadtrandlage nicht nur durch MIV (motorisierter Individualverkehr) zu gewährleisten und somit die Verkehrsbelastung der Satower Straße zu entlasten.

Ausreichende Stellplätze für den ruhenden Verkehr sind zu planen.

 

 


Abstimmungsergebnis zum Änderungsantrag 2017/BV/2473-04 (ÄA):

 

Abstimmung:                                                                      Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

5

 

 

 

Dagegen:

3

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

2

 

Abgelehnt