Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen zum Spiel-und Bolzplatz Rostock-Nienhagen  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Gehlsdorf, Hinrichsdorf, Krummendorf, Nienhagen, Peez, Stuthof, Jürgeshof
TOP: Ö 5.1
Gremium: Ortsbeirat Gehlsdorf, Hinrichsdorf, Krummendorf, Nienhagen, Peez, Stuthof, Jürgeshof (19) Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 25.10.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Speisesaal Michaelwerk, Evangelische Stiftung Michaelshof
Ort: Fährstraße 25, 18147 Rostock
 
Wortprotokoll

Herr Spiller:

              dankt für die Einladung zur Ortsbeiratssitzung

              erläutert kurz den Werdegang von der Entstehung vor 10 Jahren bis Sanierung des Spiel- und Bolzplatzes Nienhagen

              dankt offiziell den Kindern, den Sponsoren und der Verwaltung für die Umsetzung

              Beginn der Planungen: März/2015

              Unterschriftensammlung von 231an der Zahl

              Juni/2015 Vorstellung der Wünsche von Kindern aus Nienhagen zur OBR-Sitzung und Übergabe der Unterschriftensammlung an Herrn Senator Müller

              Herr Senator versprach seine Unterstützung und somit erhielt das Projekt von der Hansestadt Rostock 5000,-€r die Realisierung

              offizielle Einweihung wird am 08.11.2016, 15:30 Uhr vor Ort stattfinden

 

Kinder von Nienhagen:

              Kinder bedankten sich im Namen aller Nienhäger Kinder und Eltern für das gute Ergebnis des Spiel- und Bolzplatzes mit Worten und einem gebastelten Transparent

 

Herr Westphal:

              die Pressemitteilung zum Einweihungstermin veranlasst das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege

              Wichtigkeit des Spiel- und Bolzplatzes in Nienhagen liegt vor allem darin; Treffpunkt für die Kinder und Jugendlichen von Nienhagen, Ersatz für ein SBZ