Bürgerinformationssystem

Auszug - Leitlinien und Grundsätze zur Überarbeitung der Stellplatzsatzung der Hansestadt Rostock  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Gartenstadt/Stadtweide
TOP: Ö 4.1
Gremium: Ortsbeirat Gartenstadt/ Stadtweide (10) Beschlussart: zur Kenntnis gegeben
Datum: Do, 01.09.2016 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:15 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Konferenzraum Christophorusgymnasium
Ort: Groß Schwaßer Weg 11, 18057 Rostock
2016/BV/1841 Leitlinien und Grundsätze zur Überarbeitung der Stellplatzsatzung der Hansestadt Rostock
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:S 4, Holger Matthäus
Federführend:Amt für Verkehrsanlagen Beteiligt:Bauamt
    Amt für Umweltschutz
   Amt für Stadtgrün, Naturschutz u. Landschaftspflege
   Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Leitlinien zur Stellplatzsatzung _aktuell (72 KB)    

 

Im Rahmen der Fortschreibung der Stellplatzsatzung der Hansestadt Rostock wurden in einem ersten vorbereitenden Schritt sogenannte „Leitlinien und Grundsätze“ erarbeitet, die dann im Ergebnis der Prüfung und Erörterung mit den Ortsbeiräten sowie den Fachausschüssen der Bürgerschaft durch die Bürgerschaft als Grundlage für die sich dann anschließende inhaltliche Überarbeitung der Stellplatzsatzung beschlossen werden sollen.

Die Satzung umfasst das gesamte Stadtgebiet und regelt die Herstellung von Stellplätzen für Pkw und Fahrräder. Dabei werden die Besonderheiten der verschiedenen Ortsteile berücksichtigt und Zonen festgelegt

Der Ortsteil Gartenstadt/Stadtweide mit überwiegend Einfamilienhäusern zählt in die Zone 3.

 

Der Ortsbeirat nimmt die Beschlussvorlage zur Kenntnis und wird im Bauausschuss eine

Stellungnahme dazu erarbeiten.