Bürgerinformationssystem

Auszug - Vorsitzende der Fraktionen der SPD, DIE LINKE. und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stellenbesetzung im Büro für Gleichstellungsfragen  

 
 
Sitzung des Personalausschusses
TOP: Ö 4.1
Gremium: Personalausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 14.06.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 17:35 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 210
Ort: Neuer Markt 1a, 18055 Rostock
2016/AN/1789 Vorsitzende der Fraktionen der SPD, DIE LINKE. und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Stellenbesetzung im Büro für Gleichstellungsfragen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag
Federführend:Fraktion der SPD Beteiligt:Büro der Präsidentin der Bürgerschaft
    Sitzungsdienst
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Aufgrund der kurzfristig nachgereichten Stellungnahme (siehe TOP 4.2) wird beschlossen, einen inhaltlich präzisierten Änderungsantrag zu stellen.


Änderungsantrag:

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlussvorschlag wird wie folgt ergänzt:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die im Stellenplan des Haushaltsplans 2016 enthaltene Stelle einer Sachbearbeiterin im Büro für Gleichstellungsfragen

(OKZ: V 05 00 000 15), auszuschreiben und nach Prüfung bis spätestens 01.10.2016 zu besetzen.

Das Prüfergebnis ist der Bürgerschaft bis zum 31.08.2016 vorzulegen.

 

 


Abstimmung über Änderungsantrag des Personalausschusses

 

Abstimmung:                                          Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

8

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

1

 

Abgelehnt

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmung über Antrag mit Änderung

 

Abstimmung:                                          Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

8

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

1

 

Abgelehnt