Bürgerinformationssystem

Auszug - Monatliche Berichterstattung zur wirtschaftlichen Lage der Volkstheater Rostock GmbH  

 
 
Sitzung des Finanzausschusses
TOP: Ö 6.1
Gremium: Finanzausschuss Beschlussart: zur Kenntnis gegeben
Datum: Do, 07.01.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 17:30 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 2.11, Haus I
Ort: St.-Georg-Str. 109, 18055 Rostock
2015/IV/1427 Monatliche Berichterstattung zur wirtschaftlichen Lage der Volkstheater Rostock GmbH
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsvorlage
fed. Senator/-in:OB, Roland Methling
Federführend:Zentrale Steuerung   
 
Wortprotokoll

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Sachstandsbericht VTR Nov. 2015 (997 KB)    
Anlage 2 2 (wie Dokument) Eckwerte Plan-Ist-Vergleich (36 KB)    

Herr Beutel, Leiter der Zentralen Steuerung, berichtet auf Nachfrage, dass mit Fortschreibung der aktuell vorliegenden Berichtszahlen der Volkstheater Rostock GmbH das voraussichtliche Jahresergebnis für das Wirtschaftsjahr 2015 genau in geplanter Höhe zu erwarten sei.  Unabhängig von einer eventuellen Auszahlung des einbehaltenen Zuschusses in Höhe von 10 % läge keine Insolvenzgefahr für die GmbH vor.

 

Die Geschäftsführung müsse sich nunmehr gemeinsam mit dem Aufsichtsrat für eine der beiden vorgelegten Varianten zur inhaltlichen und künstlerischen Fortführung der GmbH entscheiden. Sofern eine entsprechende Entscheidung in den nächsten Wochen getroffen wird, werden die Geschäftsführer der Volkstheater Rostock GmbH zur Sitzung des Finanzausschusses am 18. Februar eingeladen.