Bürgerinformationssystem

Auszug - Einvernehmen der Gemeinde nach § 36 BauGB für die Bauvoranfrage "Neubau von 12 Wohngebäuden mit 156 Wohnungen und 174 Stellplätzen - Wohnquartier Laakkanal", Zum Laakkanal, Baggermeisterring, Aktenzeichen 02765-15  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Groß Klein
TOP: Ö 7.5
Gremium: Ortsbeirat Groß Klein (4) Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 19.01.2016 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum SBZ Börgerhus Groß Klein
Ort: Gerüstbauerring 28, 18109 Rostock
2015/BV/1408 Einvernehmen der Gemeinde nach § 36 BauGB für die Bauvoranfrage "Neubau von 12 Wohngebäuden mit 156 Wohnungen und 174 Stellplätzen - Wohnquartier Laakkanal", Zum Laakkanal, Baggermeisterring, Aktenzeichen 02765-15
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:S 4, Holger Matthäus
Federführend:Bauamt   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Anlage 1 Kurzbeschreibung (53 KB)    
Anlage 2 2 (wie Dokument) Anlage 2 Lageplan (471 KB)    
Anlage 3 3 (wie Dokument) Anlage 3 Schnitt_Ansichten (301 KB)    
Anlage 4 4 (wie Dokument) Anlage 4 Stellplatznachweis (43 KB)    

Herr Hildebrandt

Herr Hildebrandt

Herr Jäntsch

 

haben in Groß Klein ca. 350 Wohnungen

vor 10 Jahren wurden im Baggermeisterring Wohnblöcke zurück gebaut

das neue Bauvorhaben wurde vom Architektenbüro Jäntsch geplant

die Bauvoranfrage wurde vom Bauausschuss der Bürgerschaft positiv beschieden

die Bauzeit wird ca. 3 bis 4 Jahre sein

in Groß Klein sind die Häuser in Schlangenform gebaut, das neue Bauvorhaben sieht den Bau der Häuser in Plattenbauweise, aber einzeln stehend vor

zu jeder Wohnung gehört ein PKW - Stellplatz, zusätzlich werden noch Parkplätze auf dem Parkplatz Zum Laakanal geschaffen

alle Wohnungen sind Alters- und Familiengerecht sowie barrierefrei mit Aufzug und sind Süd- und Westseitig

Der Wohnungsmix besteht aus 2-3 Raumwohnungen (ca. 63 qm²) und  4 Raumwohnungen

(ca. 90qm²)

Der Mietpreis liegt bei 7,00 € kalt

Es werden insgesamt zwölf unterschiedliche Häuser gebaut mit vier- bis sechs Geschossen.

 

Fragen:

Sind die Wohnungen Behindertengerecht ausgestattet?

-          kann bei der Bauphase mit berücksichtigt werden

 

Parkplatz Zum Laakkanal – 90 Parkplätze nur für die WG Warnow, wo sollen die anderen parken?

-          Der Parkplatz ist Eigentum

 

Warum wird so hoch gebaut (6-geschossig)?

-          Das Stadtplanungsamt möchte das (§34 Baugesetz)

 

Welches Wärmesystem wird verwendet?

-          Es wird mit Fernwärme geheizt

 

Gibt es eine Bürgerbeteiligung Solar?

-          Nein, es wird nicht angestrebt, da Genossenschaften steuerbefreit sind und durch solche Gewinne diesen Status verlieren würden

 

 

 

 

 


Abstimmung:                                          Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

8

 

 

 

Dagegen:

1

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

 

 

Abgelehnt