Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen des Ortsbeiratsvorsitzenden und des Ortsamtsleiters  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Reutershagen
TOP: Ö 7
Gremium: Ortsbeirat Reutershagen (8) Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 08.07.2014 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:20 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum Ortsamt West Reutershagen
Ort: Goerdelerstraße 53, 18069 Rostock
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Konzeption_Bedürfnisanstalten (57 KB)    

Herr Jänicke erläutert, das die geplante gemeinsame Sitzung der 3 OBR im Juli nicht stattfinden konnte

Herr Jänicke erläutert, dass die geplante gemeinsame Sitzung der 3 OBR im Juli nicht stattfinden konnte. Es wird Herrn Matthäus ein neuer Termin im Herbst vorgeschlagen

 

Frau Thomas hat mit sofortiger Wirkung ihr Mandat im OBR niedergelegt.

 

Entsprechend des Ergebnisses der Kommunalwahl im OBR-Bereich hat der OBR in der nächsten Legislaturperiode folgende Zusammensetzung:

Gesamt              11

CDU                            2

Linke                            3

SPD                            2

Grüne                            1

AfD                            1

UFR                            1

RB                            1

 

Am 19.06.2014 fand eine Podiumsdiskussion der Siegmannstiftung statt. Thema: „Weltoffenheit und Toleranz in Rostock“

 

Am 23.06.2014 fand eine Informationsveranstaltung zum Lärmaktionsplan statt. Leider war die Beteiligung der OBR sehr gering.

Durch die EU wird alle 5 Jahre ein Bericht zum Lärmschutz erwartet. Dieser Bericht ist durch die Bürgerschaft zu bestätigen.

Für Reutershagen ist eine Lärmschutzwand Im Bereich Liningweg / Hamburgerstraße angedacht.

( www.rostock-wird-leiser.de )

 

Information in der Ausgabe der OZ vom heutigen Tag: Berufung des Senators für Finanzen, Verwaltung und Ordnung, Herrn Müller, zum 01.08.2014. Der OBR sollte zu gegebener Zeit den Senator in die OBR-Sitzung  einladen.

 

Bundestagsabgeordneter Peter Stein hat eine Einladung für eine Wanderausstellung bezüglich des Deutschen Bundestages verschickt. Diese Ausstellung findet in der Rathaushalle statt.

 

Herr Wiesner bietet an, dass die Ergebnisse der Europawahlen und der Kommunalwahlen in Broschürenform im Ortsamt eingesehen werden können.

 

Ein ansässiger Verein aus der Goerdelerstraße hat in einem Schreiben Vorschläge zur Verkehrsorganisation in dieser Straße gemacht. Dieses Schreiben wird dem Verkehrsausschuss mit der Bitte übergeben, zur nächsten Sitzung eine Stellungnahme zu erarbeiten.

 

Der OBR Stadtmitte hat allen OBR seine Stellungnahme zur Konzeption „Bedarfskonzeption kommunaler Bedürfnisanstalten der HRO“ übergeben. Die OBR sollten prüfen, ob diese Konzeption auch in ihrem Zuständigkeitsbereich anzuwenden sei.

Die Stellungnahme wird als Anlage 1 der Niederschrift angefügt.

 

Am 10.07.2014 findet von 08:00 – 12:00 Uhr ein Sportfest auf der Grünfläche zwischen

M.-Thesen-Straße und der Hamburgerstraße statt.

 

Der Geschäftsbericht 2013 der WIRO liegt im Ortsamt aus.

 

Das nächste Repair-Cafe im Rostocker Freizeitzentrum findet am 12.07.2014 statt.

 


Beschluss: