Bürgerinformationssystem

Auszug - Haushaltsplanentwurf 2013 Band IX Haushaltssicherungskonzept 2013 bis 2022  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung
TOP: Ö 7
Gremium: Ausschuss für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 06.06.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:20 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 1a/b Rathausanbau
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2013/BV/4498 Haushaltsplanentwurf 2013
Band IX
Haushaltssicherungskonzept 2013 bis 2022
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:1. OB, Roland Methling
2. S 2, Georg Scholze
Federführend:Amt für Management und Controlling Beteiligt:Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018)
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) HASIKO_2013_2022 (707 KB)    
Anlage 2 2 (wie Dokument) Haushaltssicherungskonzept 2013 - 2022 nach Beschlussfassung (765 KB)    

Frau Höhne erklärt Änderungen im Haushaltssicherungskonzept und weist darauf hin, dass es in der neuen Vorlage gravierende Änderungen gibt, welche z. B. aufzeigen, wann Kassenkredite gegen Null laufen.

 

Herr Engelmann stellt fest, dass Pkt. 1.18 auf Seite 53 nicht Aufgabengebiet des Ausschusses ist. Für Pkt. 1.16 auf Seite 51 wird Zustimmung erteilt.

 

Frau Höhne informiert den Ausschuss, dass in den Ortsämtern Arbeitsgruppen einberufen wurden, welche aus dem Ortsamtsleiter und dem Personalrat bestehen. Diese haben Wege zu Einsparungen zu prüfen.

 

Das Abstimmungsergebnis ist keine Entscheidung für das gesamte Haushaltssicherungskonzept, sondern nur für die Inhalte, die ausschussrelevant sind.


 


Abstimmung:                                          Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

2

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

6

 

Abgelehnt