Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen der Ortsbeiratsvorsitzenden und der Ortsamtsleiterin  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Lütten Klein
TOP: Ö 5
Gremium: Ortsbeirat Lütten Klein (5) Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 01.09.2011 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrgenerationenhaus SBZ
Ort: Danziger Straße 45d, 18107 Rostock
 
Wortprotokoll

Frau Bolz informiert:

Frau Bolz informiert:

 

       - dass das am 27.08.2011 geplante Stadtteilfest ausfallen musste.

         Auf Grund der schlechten Witterung stand die Sicherheit für alle Beteiligten im

         im Vordergrund.   

         Am 23.09.2011 findet das Boulevardfest in Lütten Klein statt.

         Daran nehmen Vereine, Institutionen, Schulen und Kindertagesstätten aus Lütten Klein

         teil.

         Das Tombolageld  wird dann dem Mädchenhaus übergeben.

       - Der Umbau des Pennymarktes in der Rigapassage ist abgeschlossen.

- Die Augenarztpraxis wurde erweitert.

- Der Kontaktbeamte Herr Deusfeld hatte mitgeteilt, dass es in Lütten Klein ruhig ist.

- Die Radtour am 05.09.2011 wird verschoben, der neue Termin wird noch 

   bekanntgegeben.

- Der Bau- und Verkehrsausschuss findet am 08.09.2011, 10.00 Uhr, im Ortsamt

          Nordwest 2 statt. Herr Rudeck ist hierzu eingeladen.

 

 

Herr Heinzius informiert:

 

- über die Vorlage eines vereinfachten Baugenehmigungsverfahren, in welchem es

           um die  „Errichtung eines Lagergebäudes durch Umschließen einer vorhandenen

           Freilagerüberdachung“ geht.

 

           Alle acht anwesenden Ortsbeiratsmitglieder stimmen diesem Verfahren einstimmig zu.

 

         - Herr Rudeck vom Tief- und Hafenbauamt, möchte die geplante bauliche Veränderung

           der Straßenführung in der Warnowallee vorstellen.

         - Weiterhin möchten sich die Schiedspersonen der Schiedsstelle Nordwest 2,  dem

           Ortsbeirat,  vorstellen.

         - Es liegt ein Schreiben vom Tief- und Hafenbauamt vor, in welchem sich ein Bürger an 

          das Amt gerichtet hat. In diesem Schreiben geht es um die Überschreitung der Ge-

           schwindigkeitsbegrenzung in der Tukuer Straße.

 

           Da dem Ortsbeirat keine weiteren Beschwerden hierzu bekannt sind, wird das An-

           liegen zur Kenntnis genommen.

     

         - In Lütten Klein gibt es eine halbseitige Sperrung an der Stadtautobahn, Höhe Brücke

           Schmarler Bach, in der Zeit vom 29.08.-16.09.2011.